Grüne Branche

3. Holder Winter-Roadshow: Lösungen für den Winterdienst live erleben

Die Max Holder GmbH (Metzingen) veranstaltet vom 23. Januar bis 27. März ihre 3. Holder Winter-Roadshow in ausgewählten Höhenlagen Deutschlands, Österreichs und Tschechiens. In Fachgesprächen und kommentierten Präsentationen stellen Holder und Anbaupartner unter anderem die neuesten Entwicklungen rund um das Räumschild, die Frontkehrwalze, die Schneefrässchleuder und den Eiskratzer vor. 

Holder Geräteträger im Einsatz auf der Winter-Roadshow. Foto: Max Holder GmbH

Fach- und Führungskräfte unter anderem aus den Bereichen Garten- und Landschaftsbau, Bau- und Kommunalhöfe und Öffentliche Verwaltung erhalten dabei die Gelegenheit, das Holder-Produktprogramm für den Winterdienst unter realen Bedingungen zu testen, meldet das Unternehmen.

Die Teilnahme ist laut Holder kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten. Infos zu Stationen, Terminen und Anmeldung gibr es auf der Max Holder-Webeseite. (ts)