Grüne Branche

50 Jahre Garten Beck

Garten-Beck, Garten- und Landschaftsbau-Betrieb (Ammerbuch), erhielt anlässlich seines 50-jährigen Bestehens vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg (VGL) das Edelstahlsignum des Fachverbandes.

Begonnen hat die Erfolgsgeschichte des Familienbetriebes Beck 1963, als Ottmar Beck seinen Ein-Mann-Betrieb eröffnete, berichtet Sohn Dieter Beck, der seit drei Jahren den Betrieb führt.

Das Geschäft wuchs schnell, und so holte Ottmar seinen Bruder Hubert mit ins Boot. Später hatte das Unternehmen zwischen 50 und 55 Mitarbeiter. Ein Schwerpunkt bei Garten-Beck sind Arbeiten mit Naturstein, aber auch Wasserlandschaften.

Neben den Arbeiten in privaten Gärten baut Garten-Beck Spielplätze, Sportplätze oder große Park-and-Ride-Anlagen. Heute beschäftigt das mittelständische Unternehmen insgesamt 30 Mitarbeiter, davon zwei Azubis. (ts)

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.garten-beck.com.