Grüne Branche

Aigner eröffnet IPM

Strahlend blauer Himmel bei klirrender Kälte bescherte diesmal der Dienstag zur Eröffnung der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen. Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner unterstrich die Bedeutung der IPM als Trendbarometer. Gärtner mit Schaufel und Gießkanne, das sei ein veraltetes Bild. Hier zur IPM sehe man deutlich, welche Internationalität herrsche, spüre die innovative Kraft und die Vielfalt der Branche. Der Stellenwert des Gartenbaus und seiner Dienstleistung innerhalb der Landwirtschaft steige immer mehr, und die IPM präsentiere einen bunten Ausschnitt daraus.