Grüne Branche

Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“: Landgard steuert über 400 Pakete bei

An der Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“, bei der freiwillige Organisatoren der Stiftung „Round Table Deutschland“ Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder sammeln und per Konvoi nach Osteuropa transportieren, beteiligte sich erstmals die Landgard-Gruppe. 

Übergabe an die Mitorganisatoren (v. l.): Mitorganisator Gerhard Pariser, Andreas Sauer (Leiter Hallenlogistik bei Landgard in Lüllingen), Michael Heusser (Mitorganisator und Landgard-Erzeuger) und Michael Lueben (Landgard Rundverkehr in Lüllingen). Foto: Landgard

Die Landgard-Tochter Fresh Logistics System GmbH stellte dafür einen Lkw zur Verfügung. Die Landgard-Gruppe konnte mehr als 400 Weihnachtspäckchen beisteuern. (ts)