Grüne Branche

„Allee des Jahres 2010“ gekürt

Anlässlich des „Tages der Allee“ am 20. Oktober hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die „Allee des Jahres 2010“ gekürt. Aus über 150 Beiträgen eines bundesweiten Fotowettbewerbes wählte die Jury eine Kastanienallee in Solzow bei Vipperow, Mecklenburg-Vorpommern. „In einer Landschaft, die durch große landwirtschaftliche Flächen geprägten ist, sind diese Alleen ein wichtiges Verbindungselement zwischen verschiedenen Lebensräumen für gefährdete Tiere und Pflanzen“, so die Jury. ( www.bund.net/alleen).