Grüne Branche

APPs und mehr für Baumschulen

IPM Spezial
Auf der IPM präsentiert Dataverde (44379 Dortmund) Neuheiten und Erweiterungen in Verbindung mit Pro Baum, der betriebswirtschaftlichen Software-Lösung.

Einer der Themenschwerpunkte ist die Digitalisierung im Büro, hier bietet Dataverde ein Dokumenten-Management-System an, ebenso ist der Versand von PDF-Dokumenten mit Adressorganisation realisiert.

Mehrfach bewährt habe sich mittlerweile die B2B- Shop-Lösung moreEDI: hier könnten die aktuellen Verkaufsdaten („blühende Liste“) zum beliebigen Zeitpunkt mit dem Shop-System für Wiederverkäufer synchronisiert werden. Die daraus entstehenden Aufträge werden mittels standardisierten GartenBauFormat in die Warenwirtschaftslösung regelmäßig zur Weiterverarbeitung importiert.

Die Dataverde-APPs seien im Tagesgeschäft hilfreich: die Bestands-App für die mobile Quartier-/Bestandserfassung, die Auskunfts-App als permanent verfügbares Auskunftssystem für Bestand und Preise und jetzt neu auch mit Legendenfunktion (siehe Abbildung), sowie die Vorgangs-App zur Vorort-Erfassung von Angeboten, Aufträgen oder Einkäufen. db

Halle 11, Stand D 15
www.gruene.software 

 

Viele weitere Nachrichten zur IPM finden Sie auch in Ausgabe 01/2017 Deutsche Baumschule.

Cookie-Popup anzeigen