Grüne Branche

Baumaschinenindustrie: VDMA blickt optimistisch in die Zukunft

Der Umsatz der deutschen Bau- und Baustoffmaschinenindustrie ist 2013 gegenüber dem Vorjahr um sechs Prozent leicht gefallen, auf 11,7 Milliarden Euro.

Dennoch startet die Branche 2014 optimistisch. Die Auftragseingänge bei Baumaschinen liegen aktuell sieben Prozent im Plus. Angesichts der glänzenden Lage der heimischen Bauwirtschaft zeigte sich der deutsche Markt für die Baumaschinenhersteller überraschend schwach, mit Ausnahme der Hochbaumaschinen.

In Europa konnten Frankreich, die Schweiz und Skandinavien überzeugen. Weiterhin gut entwickelten sich die Geschäfte im Nahen und Mittleren Osten sowie Nordamerika, weniger in den BRIC-Staaten, Südafrika oder Indonesien. 2014 erwarten die Hersteller hier Besserung. Gleiches gilt für den europäischen Markt. (ts)