Grüne Branche

Baumpflege: Kritik an Ausschreibungen nach VOL

Die Qualitätsgemeinschaft Baumpflege und Baumsanierung (QBB) setzte sich am 23. Juni auf ihrer Mitgliederversammlung unter anderem mit dem Trend zur Ausschreibung von Baumpflegemaßnahmen nach VOL auseinander. Die QBB sieht diese Vorgehensweise sehr kritisch. 

Dies sei eine zweifelhafte Methode, um die bei Ausschreibungen nach VOB notwendige Präqualifizierung der Betriebe zu umgehen und auf diese Weise Billig-Anbietern Zugang zu den Ausschreibungen zu verschaffen.

Dabei sollte es, so die QBB weiter, auch im Interesse der öffentlichen Auftraggeber sein, Baumpflegemaßnahmen nur von qualifizierten Baumpflegebetrieben mit dem entsprechenden Fachpersonal durchführen zu lassen. (ts/qbb)