Grüne Branche

Baumschulfachmesse Groot Groen Plus: Neuheiten erhielten Medaillen

Zur Groot Groen Plus-Messe hat die Prüfungskommission der Koninklijke Vereniging voor Boskoopse Culturen (KVBC) vorgestellte Pflanzenneuheiten bewertet. Zwölf von 20 Einsendungen erhielten eine Auszeichnung, darunter einmal Gold, zweimal Silber und neun Bronzemedaillen.

Gold ging nach Deutschland an Kohout's Baumschule und Gartencenter (Prietitz). Abies koreana 'Kohout's Icebreaker' ist als Hexenbesen an der Abies koreana 'Silberlocke' entstanden. Sie hat einen abgeflachten, kugelförmigen Wuchs und leicht nach oben gekräuselte Nadeln. So wird die silberweiße Unterseite der Nadeln sichtbar. Insgesamt macht sie eine aparte Figur.

Eine Silbermedaille erhielten zwei Neuzüchtungen. Hamamelis intermedia 'Yamina' von der Baumschule Van Aart (NL-Oudenbosch) bekam Silber wegen ihres auffälligen Erscheinungsbildes innerhalb des Hamamelis-Sortimentes. Die Blätter der Pflanze sind auffallend dick und ledrig und haben eine tiefe purpurrote Farbe. Es ist eine robuste, stark wachsende Pflanze mit relativ großen Blättern.

Ebenfalls Silber bekam Pieris japonica 'Ralto' von der Baumschule Ron van Opstal (NL-Zundert). Es soll die erste rot-blühende Pieris mit buntem Laub sein. Die Blätter sind grün mit einem breiten leicht unregelmäßigen cremefarbigen Rand. Die Blüten sind purpurrot, zum jetzigen Zeitpunkt jedoch eher noch als Knospe zu sehen. Sie variieren von einem hellen Gelbgrün bis hin zu einem sanften Violettrot.

Eine Bronze-Medaille erhielten jeweils neun Neuheiten: die rotblättrige Betula 'Crimson Frost', eine Kreuzung zwischen Betula pendula 'Purpurea' und Betula setchuanica. Die goldgelbe Chamaecyparis lawsoniana 'Yellow Spire' wächst schmal aufrecht, eine mittelgroße dunkelblättrige Dahlie mit gefüllter, aprikosenfarbiger Blüte namens 'Tiger Eye' sowie Gingko biloba 'Chris Dwarf' mit sehr kleinen Blättchen und gedrungenem Wuchs. Hydrangea paniculata 'Wim's Red' mit sehr roten Trieben kontrastiert gut mit dem dunkelgrünen Blatt. Gedrungen zwergförmig ist der Wuchs von Metasequoia glyptostroboides 'Schirrmann's Nordlicht'. Schmaler, aufrechter Wuchs kennzeichnen Pinus strobus 'Stowe Pillar'. Die rote Strauchrose Rosa 'Chewdaybel' (Symphonica) blüht von Juni bis September. Kompakt wächst Skimmia japonica 'Brocox Rocket' (Smits Rocket) und blüht langanhaltend ab September eher grünlich und ab November bis zum Frühjahr mit großen weißen Blüten.

Der originellste, informativste Stand erhielt den Jac-Lodders-Preis. In der Kategorie "Grüne Betriebe" ging er an Frowein Export (NL-Sint Agatha), der eine Atmos-phäre wie in der Baumschule geschaffen hatte. In der Kategorie "Zulieferer" erhielt Den Ouden Groenrecycling (NL-Schijndel) die Auszeichnung für nachhaltige Produkte in der Baumschulbranche.

Ein neuer Preis, der Jac-Lodders-Förderpreis, ging an die so genannte "Plant Promenade" (NL-Zundert). Vier Baumschulen haben gemeinsam mit 58 Zulieferern aus der Region diese Herbstbörse organisiert, um die Vermarktung der Gehölze anzukurbeln. Gezeigt wurde zur Messe ein breites Sortiment an Containerware, Ballenpflanzen und Wurzelnackten, Sträucher, Solitärbäume, Forst- und He-ckenpflanzen, präsentiert auf CC-Karren und lagenweise.