Grüne Branche

Bayerischer Marketingtag für Gärtner und Floristen

„Kernkompetenz grün und kreativ“ lautet das Thema des 19. Bayerischen Marketingtages für Gärtner und Floristen, der am 10. Juli 2013 wieder auf der Festung Marienberg in Würzburg stattfindet.

Wie das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten als Veranstalter mitteilt, greift der Marketingtag aktuelle Trends auf und will zeigen, wie Fachbetriebe ihre Kernkompetenzen Pflanze und kreative Floristik stärken und in den Vordergrund rücken können.

Bei der Auswahl der Referenten, darunter die Floristmeisterin Victoria Salomon, habe man vor allem Wert auf Praxisorientierung gelegt. Die Anmeldung zum Marketingtag ist bis 30. Juni möglich. Anmeldebogen und weitere Infos unter www.aelf-kt.bayern.de, Rubrik „Aktuelles“. (ts)