Grüne Branche

BdB startet Nachwuchswerbung im Look von Videospielen

, erstellt von

„Bevor alles GAME OVER ist“ – so lautet der Slogan der neuen Ausbildungskampagne, mit der der Bund deutscher Baumschulen (BdB) noch mehr junge Menschen für den Beruf des Baumschulgärtners gewinnen möchte. Gestaltet im Videospiel-Look, fungieren die Azubis dabei als Retter der Welt. Der symbolische Startschuss für die neue Kampagne erfolgte am Dienstag durch BdB-Präsident Helmut Selders.

Crossmedial angelegte Kampagne soll vor allem Schulabgänger erreichen

„Mit der crossmedial angelegten Kampagne möchten wir junge Leute und vor allem Schulabgänger erreichen und ihnen den Start in einen zukunftsstarken Beruf wie den des Baumschulgärtners/der Baumschulgärtnerin schmackhaft machen. Eine Ausbildung in der Baumschulbranche ist nicht einfach nur ein Schritt, um die eigene Zukunft erfolgreich zu gestalten, sondern eröffnet jungen Menschen auch die Möglichkeit, sich aktiv gegen den Klimawandel einzusetzen“, sagte Helmut Selders während der Plakataktion am 23. Februar, bei welcher der BdB-Präsident eine Werbefläche mit Kampagnenmotiv in Bad Zwischenahn als wichtigem Baumschulstandort eingeweiht hat.

Video begleitet Azubis bei ihrer Mission zur Rettung der Welt

Wie der Bund deutscher Baumschulen ausführt, wurde für die neue Ausbildungskampagne gemeinsam mit der in Berlin ansässigen Werbeagentur SALZ ein neues Konzept erarbeitet, um noch mehr Jugendliche an die Branche heranzuführen. Bestandteil der bereits im vergangenen Jahr vom BdB entworfenen Kampagne ist unter anderem ein einminütiges Video im Gaming-Design, in dem die Helden auf ihrer Mission zur Rettung der Welt begleitet werden. Der Kampagnen-Slogan „Bevor alles GAME OVER ist“ unterstreicht dabei die Dringlichkeit des Auftrags. „Die Begrünung der Städte und das Aufziehen von Bäumen gewinnt in der aktuellen Klima-Situation noch zusätzlich an Bedeutung. Dafür brauchen wir Nachwuchs, der das Wissen weiter kompetent umsetzen kann“, erklärt Selders.

Ausbildungskampagne auf den Social-Media-Kanälen des BdB

Das Video ist unter anderem auf der passenden Ausbildungsseite des BdB zu finden, wo für Interessierte zudem alle nötigen Informationen rund um die Ausbildung und den Beruf des Baumschulgärtners übersichtlich aufgeführt sind. Zusätzlich ermöglicht die Suchfunktion, eine als Ausbildungsbetrieb in Frage kommende Baumschule in der Nähe zu finden, wie der Bund deutscher Baumschulen erläutert. Die neue Ausbildungskampagne im Videospiel-Look kann den Angaben zufolge auch auf den Social-Media-Kanälen des BdB – Facebook und Instagram sowie Twitter und YouTube unter dem Namen „zukunftgruen“ – verfolgt werden.

Cookie-Popup anzeigen