Grüne Branche

Besseres Wasser mit Teichbelüfter-Pumpe

Der neue Teichbelüfter Aqua-Oxy 400 von Oase (Hörstel-Riesenbeck) sei speziell für den Einsatz im Freien konzipiert worden. Mit dieser Pumpe biete der Hersteller den Verbrauchern und dem Handel ein unabhängiges Teichbelüftungskonzept. Der Teichbelüfter habe eine VDE-Zulassung und werde

mit zwölf Volt-Kleinspannung betrieben. Bei einer sparsamen Leistungsaufnahme von nur zehn Watt treten nach Angaben des Unternehmens aus zwei Ausströmern 400 Liter Luft in der Stunde aus. Jeder Ausströmer sei mit einem zehn Meter langen Schlauch verbunden. Dadurch sei es möglich,

unterschiedliche Teichbereiche gezielt mit Sauerstoff zu versorgen. Auch die Wasserqualität lasse sich in größeren Teichen verbessern. Ein Rückschlagventil ermögliche die Platzierung der Teichbelüftungspumpe in einem Schacht unterhalb des Wasserninveaus. Weitere Infos im Internet:

www.oase-pumpen.com.