Grüne Branche

Betriebsübertragung: neues Merkblatt der DLG

Die Vorbereitung und Durchführung des Generationenwechsels ist ein wichtiger Abschnitt im Leben eines Landwirts. Zunehmend steigen die Anforderungen, insbesondere weil sich in der Agrarwirtschaft unterschiedliche Betriebs- und Rechtsformen etabliert haben.

Das neue DLG-Merkblatt „Betriebsübertragung im Wege vorweggenommener Erbfolge“. Foto: DLG

Die Arbeitsgruppe Agrarrecht der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat in einem neuen Merkblatt Vorüberlegungen zusammengestellt, um erfolgreich eine „Betriebsübertragung im Wege vorweggenommener Erbfolge“ durchführen zu können. Das Merkblatt ist als Checkliste aufgebaut, die diskussionswürdige Themenbereiche, nicht aber Lösungen aufzeigt.

Es steht kostenfrei auf der DLG-Webseite zum Download bereit. (dlg/ts)