Grüne Branche

BGM-Vertriebsbüro Hamburg: Neuer Service

Die Marktgemeinschaft Blumengroßmarkt (BMG) Hamburg hat laut Pressemitteilung einen weiteren Service eingeführt: das BGM-Vertriebsbüro. Vermarktet wird über das BGM-Vertriebsbüro vornehmlich Erzeugerware der Mitgliedsbetriebe der Marktgemeinschaft. Zielgruppe sind vor allem Blumenfachhändler, die bisher noch nicht zu den Einkäufern auf dem BGM gehören. Der Weg vom Erzeuger über das BGM-Vertriebsbüro zum Handel erfolge problemlos und schnell. Jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag gegen 14 Uhr erhielten potenzielle Abnehmer per Fax oder E-Mail ein bestimmtes Warenangebot. Bestellungen mit einem Mindestwert von 250 Euro werden laut BGM Hamburg am übernächsten Werktag ausgeliefert. Der Transport erfolge auf CC-Containern durch eine Fachspedition. Weitere Infos über E-Mail: reymers@ blumengrossmarkt-hh.de.