Grüne Branche

Blumenversteigerung Herongen: Umsatzrekord zum Nikolaus

Zum 6. Dezember hat die 2002 eröffnete Zentrale Blumenversteigerung Rhein/Maas in Straelen-Herongen die Umsatzgrenze von 100 Millionen Euro erreicht. Die Kunden erfuhren am Nikolaustag vom Namensgeber die Nachricht über das Rekordergebnis, das mit dem Verkauf von mehr als 500 Millionen Stielen bei Schnittblumen und rund 20 Millionen Topfpflanzen erreicht worden sei.