Grüne Branche

Börsenfieber: Frühlingsbörse mit neuer Attraktion

Bullen und Bären, Optionsscheine, wechselnde Preise – am 18. März steht der Blumengroßmarkt (BGM) Düsseldorf ganz im Zeichen der Börse. Die traditionelle Frühlingsbörse bekommt ein neues Gesicht. Von 5 bis 14 Uhr stehen Pflanzen sowie Floristik- und Bedarfsartikel im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Börsenpaket. Auf einem speziell eingerichteten Stand präsentieren rund 80 Anbieter des BGM und 20 Fremdaussteller ihre Sonderangebote. Clou an der Aktion: Wie bei der Finanzbörse im Zentrum der Landeshauptstadt können sich Angebote und Preise ständig ändern, teilt das Unternehmen mit. Für die Kunden der Börse bedeute das, dass sie ständig neue Angebote präsentiert bekommen und günstig einkaufen können. Im Angebot des Börsenpaketees seien Pflanzen der Saison, klassische Topfpflanzen, Schnittblumen, Beiwerk, Floristikbedarf und Zubehör. Bis um 14 Uhr dauert das Börsenfieber an der Ulmenstraße. Mehr Informationen gibt unter Tel.: 0211-47190, Fax: 0211-4719414, Email: bgm-duesseldorf@t-online.de, Internet: www.bgm-duesseldorf.de.