Grüne Branche

Boom in Irland

Nirgendwo sonst in der Europäischen Union ist die Wirtschaft in den letzten Jahren so stark gewachsen wie in Irland. Dies hat dort auch den Blumenverbrauch stark angekurbelt. Wie Flora Holland Visie meldet, hat sich der Konsum von Schnittblumen in Irland in den letzten fünf Jahren verdoppelt. Mit dem Pro-Kopf-Verbrauch von über 30 Euro sind die Iren schon fast so gute Blumenkäufer wie die Franzosen und Deutschen. Viele Blumen gelangen in Irland über den Markt- und Straßenhandel an die Verbraucher.