Grüne Branche

Bracteantha: Kompakt und "enorm früh"

Dazette ergänzt Sundaze: Im großen Kreis der Balkon-, Beet- und Kübelpflanzen nehmen kompakt wachsende Strohblumen einen festen Platz ein. Die Serie Dazette aus der Züchtungsarbeit von Dr. Kerry Bunker aus Australien machte für die Saison 2007 mit drei neuen Farben von sich reden. Die Dazette sind kompakter als die bekannten Strohblumen der Serie Sundaze. "Klein und schmal im Laub, kompakt im Habitus, enorm früh und reich blühend" - so wird die Dazette im Katalog 2007 von Kientzler Jungpflanzen (Gensingen) gekennzeichnet. Es sind Strohblumen mit einfachen Blüten, während in der Serie Sundaze die gefüllten Blüten überwiegen. Neu für die Saison 2007 waren die glutfarben-bräunliche 'Dazette Electra', die elfenbeinweiße 'Dazette Satin' und die goldgelbe 'Dazette Mambo'. Schon 2006 war 'Dazette Flame' verfügbar.

Laut Kientzler zeichnet sich Dazette nicht zuletzt durch die gute Präsentation zum Verkaufstermin aus, sei aber auch leistungsstark beim Verbraucher. Empfohlen wird die Kultur in 11er- oder 12er-Töpfen.