Grüne Branche

Buchtipp: Fachwissen zum Thema Baumkontrolle

Gleich drei Fachbücher zum Bereich Baumkontrolle hat der Baumexperte Prof. Dr. Dirk Dujesiefken herausgebracht. 

„Pilze bei der Baumkontrolle“ ermöglicht das Erkennen wichtiger Pilzarten an Straßen- und Parkbäumen. Dieser handliche Taschenführer zeigt die Entwicklungsstadien und Erkennungsmerkmale der 15 wichtigsten holzzerstörenden Pilze.
Haymarket Media, 5. Auflage 2011, kart., 64 S., 4-farb. Fotos; 10 Euro, Bestell-Nr. 8151999.

„Kommunale Baumkontrolle zur Verkehrssicherheit“, Leitfaden für den Baumkontrolleur auf der Basis der Hamburger Baumkontrolle. Das Praxishandbuch gibt dem kommunalen Baumkontrolleur eine Hilfestellung für seine tägliche Arbeit.
Haymarket Media, 3. Auflage 2013, kart., 128 S., 4-farb. Abb.; 20 Euro, Bestell-Nr. 8152026.

„Baumkontrolle unter Berücksichtigung der Baumart“ ist ein Bildatlas der typischen Schadsymptome und Auffälligkeiten und damit das Praxishandbuch für den Baumkontrolleur. Haymarket Media, 4. Auflage 2011, geb., 296 S., rd. 450 Abb.; 31 Euro, Bestell-Nr. 8152132. (kla)