Grüne Branche

Buchtipp: In einem anderen Raum

Es sind weniger die vielen Fotos der dargestellten Gräber, die in diesem Buch beeindrucken, als der Kontext, in dem sie stehen: Peter Andreas hat in seinem Buch „In einem anderen Raum“ Texte und Zitate großer, bereits verstorbener Künstler gesammelt und sie in Beziehung zu ihrem Grab gestellt. 

Zusammen gekommen ist Nachdenkliches, dem Tode Nahes genauso wie eher frech-Komödiantisches. Ein beeindruckendes Buch über 130 Künstler und ihre Gräber, Kulturgeschichte zum Besinnen.

„In einem anderen Raum“, Peter Andreas, Mayer 2011, gebunden mit Schutzumschlag, 220 Seiten, SW-Fotos; 28 Euro, Bestell-Nr. 7830249. (kla)