Grüne Branche

Buchtipp: Neue Adventsideen

Was mögen Ihre Kunden im Advent? Einen Adventskranz aus Tierfell vielleicht? Ein Geweih auf dem Eibenkranz, einen Weihnachtstrauß, in einen roten Strickschal gewickelt? Oder doch besser ein üppiger floraler Tischkranz in Orange-Tönen mit Naturmaterialien? Der Fantasie sind im Adventsgeschäft keine Grenzen gesetzt – nur kreativ und floristisch perfekt sollte es sein und den Geschmack Ihres speziellen Kundenkreises treffen. 

Eine große Hilfe ist jetzt druckfrisch auf den Markt gekommen: Der nagelneue Florist Ratgeber „Lichterglanz – Wohnen im Advent“ bietet viele Ideen für floristische Adventsarbeiten. Die Floristinnen Eva Rick und Nadine Weckardt haben dafür Werkstücke für die vier wichtigsten, aktuellen Kundengruppen erstellt – die Modernen, die Traditionellen, die Bürgerlichen und die Etablierten.

Jeder Florist kann die für seine Kunden geeignetsten Ideen in eigenen Stil umsetzen - ob in aktuellen Türkis-, Schlamm- und Silbertönen, im traditionellen Rot, Grün und Natur, in Weiß-Silber oder in Orange-Braun für die Etablierten.

Ein praxisnahes Heft, das jede Menge Anregungen fürs Adventsgeschäft gibt. Jedes Werkstück wird mit Step-by-step-Anleitung, Materialliste und Verwendungstipps vorgestellt. Dazu gibt es außerdem Ideen für die stilgerechte und verkaufsfördernde Präsentation. (kla)

„Lichterglanz – Wohnen im Advent“, Eva Rick und Nadine Weckardt, Haymarket Media 2012, Ringbindung, 114 Seiten, viele großformatige Farbfotos; 39,50 Euro, Bestell-Nr. 8152422.