Grüne Branche

Buchtipp: Sehnsucht nach Garten

Mit einem echten Herz für Gärten sowie deren exquisite Sitzplätze geschrieben ist „Sehnsucht nach Garten“. Die Amerikanerin Lisa Newsom hat in diesem Buch Einblicke in Parkanlagen und private große Gärten aus aller Welt gesammelt und aus ihren Gesprächen mit den Landschaftsarchitekten sehr persönliche Texte mit viel Liebe zum Detail und großer Pflanzenkenntnis verfasst. 

Vom verträumten Skulpturengarten des Juan Montoya bis zum East Hamptoner Garten von Charlotte Moss wird eine Fülle unterschiedlichster Gärten gezeigt, die sowohl für den Profi als auch für den Privatgartenbesitzer Augenschmaus bietet. Schön – aber sehr weit weg von unseren Kundengärten.

„Sehnsucht nach Garten“, Callwey 2014, gebunden mit Schutzumschlag, 287 Seiten, viele großformatige Farbfotos; 49,95 Euro, ISBN 978-3-766-72118-1. (kla)