Grüne Branche

Buga 2015 Havelregion: offizieller Reiseführer liegt vor

Der offizielle Reiseführer zur Bundesgartenschau (Buga) 2015 Havelregion ist ab sofort erhältlich. Darin werden auf rund 260 Seiten die Ausstellungen auf den insgesamt 53 Hektar großen Buga-Geländen vorgestellt. Außerdem gibt es viele Infos rund um die fünf Buga-Standorte, die Themengärten sowie die 32 Blumenhallenschauen. 

Der offizielle Reiseführer zur Buga 2015 Havelregion ist ab sofort erhältlich. Foto: Buga 2015 Havelregion

Karten, Visualisierungen und Tipps zu An- und Weiterreise, touristischen Angeboten und Rahmenprogramm, zu Begleitprojekten und Kooperationspartnern sollen den Angaben zufolge bei der frühzeitigen Planung des Buga-Besuchs und der Orientierung vor Ort helfen. Jeder Buga-Bürgermeister lädt zudem mit einem originellen Willkommensgruß in seine Kommune ein.

Eine ganze Region in einem Buch
„Eine ganze Region mit ihrer einmaligen Naturkulisse und der Vielfalt ihrer Geschichten auf knapp 260 Seiten vorzustellen, war eine Herausforderung“, sagt Autor Lars Herde, der Hand in Hand mit Buga-Pressesprecherin Amanda Hasenfusz, Fotograf Jörn Lehmann und Designer Maik Gleitsmann-Frohriep arbeitete, um den Reiseführer rechtzeitig vor Weihnachten in die Regale zu bringen.

Der offizielle Reiseführer für die Buga 2015 Havelregion erscheint im Schweriner Schelfbuch Verlag. Das Buch ist ab sofort in den Buga-Vorverkaufsstellen der Havelregion sowie im Buchhandel und in Presse-Shops unter der ISBN 9783941689169 zum Preis von 6,95 Euro erhältlich. Nach dem Start der Buga wird er zudem an den Buga-Kassen und in den Souvenirpavillons verkauft. (ts/buga)