Grüne Branche

Buga München 2005: Beteiligung von 72 Friedhofsgärtnern

Aus erster Hand informierten sich die Verantwortlichen des Bundes deutscher Friedhofsgärtner (BdF) auf dem Gelände der zukünftigen Bundesgartenschau in München über den Ausstellungsteil der Friedhofsgärtner. Auf einer Gesamtfläche von etwa 2000 Quadratmetern werden sich 19 Reihengräber, 20 einstellige Wahlgräber, 50 zweistellige Wahlgräber, sieben dreistellige Wahlgräber und 16 Urnengräber befinden. 72 Aussteller beteiligen sich am Wettbewerb der Friedhofsgärtner mit drei Bepflanzungen.

Cookie-Popup anzeigen