Grüne Branche

Clasen sticht in See!

Nicht das angefragte Sortiment war ungewöhnlich, sondern der exotische Lieferweg. Für eine Lieferung von Acer campestre, Acer pseudoplatanus, Acer platanoides, Prunus avium und Pyrus calleryana ging es für die Baumschule Clasen & Co per Schiff an einem recht stürmischen Tag an Bord der Nige Wark raus auf die Nordsee, genauer gesagt, nach Neuwerk.

Nachdem der Kapitän seine Fracht bei der Verkehrsleitzentrale als "Gefahrgut - jederzeit ausschlagende Bäume!" angemeldet hatte, gab es kein Halten mehr. Auf der stürmischen Überfahrt von Cuxhaven nach Neuwerk jagte ein Baum-Kalauer den anderen. Die Mannschaft zeigte sich auf norddeutsche Art sehr inspiriert von ihrer ungewöhnlichen Fracht und feixte sich einen.

Trotz des rauen Wellenganges haben die Ladung zusammen mit dem "ganzen anderen Gestrüpp" (Originalton von Bord der "Nige Wark") die Reise blendend überstanden. Auf Neuwerk werden die Bäume überwiegend in dem parkartigen Herrengarten am Leuchtturm des Auftraggebers Hamburg Port Authority gepflanzt werden.