Grüne Branche

„Colour your Life“: Blumenbüro Holland stellt Monatsschwerpunkte für 2014 vor

„Colour your Life“, die ganzjährige Medienkampagne des Blumenbüros Holland, wendet sich mit Geschichten über Gartenpflanzen an Gartenbesitzer. Die Kampagne konzentriert sich auf winterharte Gehölze und Stauden für Garten, Balkon und Terrasse.

Auf Basis eines zwischen den drei Partnerländern Niederlande, Großbritannien und Deutschland abgestimmten Kalenders wird jeden Monat eine andere Pflanze oder ein Saison-Gartenthema vorgestellt. Der jährliche Themenkalender wird laut Blumenbüro in enger Kooperation mit der Branche, vertreten durch FloraHolland, entwickelt.

Die „Colour your Life“-Kampagne wurde im April dieses Jahres gestartet und umfasst für 2013 acht Monats-Presseartikel sowie vier Spezialthemen zur Gartensaison. Zusätzlich werden jeden Monat neue YouTube-Film-Tipps produziert, wöchentliche Social-Media-Beiträge ergänzen das Angebot. Ein besonderer Schwerpunkt liegt 2013 laut Information auf dem Herbst, denn viele Verbraucher wüssten nicht, dass dies eine optimale Pflanzzeit sei.

Zum 17. Mal präsentierte „Tuinbranche Nederland“ auf der Plantarium 2013 mit der Branchenvereinigung VHG die Gartentrends für 2014. Wie in den Vorjahren diente dabei der neue „Colour your Life“-Kalender als Grundlage. Der Themenkalender zeigt, welche Pflanzen im nächsten Jahr besondere Aufmerksamkeit in den Medien erhalten. Viele Baumschulen und Gartencenter stellen diese Themen in den Vordergrund ihrer Aktionen.

Die Pflanzentrends für 2014 sind laut „Colour your Life“-Themenkalender:

  • im Januar: Salix;
  • im Februar: Camelia;
  • im März: Buxus;
  • im April: Lavandula;
  • im Mai: Agapanthus, Antirrhinum, Astilbe, Delphinium, Digitalis, Echinacea, Heuchera, Leucanthemum, Lupinus, Phlox, Rudbeckia sowie Salvia;
  • im Juni: Hydrangea;
  • im Juli: Hibiscus;
  • im August: Apfel, Birne, Kirsche sowie Pflaume;
  • im September: Skimmia;
  • im Oktober: Leucothoe, Photinia, Viburnum, Pieris sowie Osmanthus;
  • im November: Helleborus;
  • im Dezember: Picea conica, Cham ellwoodii, Picea abies sowie Juniperus stricta. (ts/bbh)