Grüne Branche

„Der neue Herbst ist sexy und feurig!“

Die Kunden der grünen Branche lassen sich immer weniger dazu inspirieren, im Herbst noch einmal im Garten zu pflanzen. So zumindest lautet der Tenor einer aktuellen Umfrage der TASPO unter verschiedenen Betriebsinhabern im Baumschulbereich (siehe TASPO 42/12). Für Antje Verstl, Baumschulmeisterin und Geschäftsführerin der Dendron Akademie für grünes Marketing (Leipzig), benötigt der Herbst als Pflanzzeit schlicht ein neues Profil.

Möchte zu einem Neustart der Herbstsaison anregen: Antje Verstl. Foto: privat

„Ich möchte uns alle an dieser Stelle unbedingt zu einem Neustart der Herbstsaison anregen. Es ist schade, wenn man hadert und nach einem Profil der alten Herbstsaison sucht, das es schon längst nicht mehr gibt. Ebenfalls schade, wenn der Herbst weiterhin nur für den Abverkauf genutzt wird und wir mit immer früheren Sale-Maßnahmen aktiv dazu beitragen, diese Jahreszeit gänzlich zu zerstören.

Stattdessen braucht es ein neues schickes Profil in Form eines farbenfrohen späten Sommers, der mit herrlichen Themen und Farben lockt und begeistert. Ist es nicht bereits so, dass sich der Herbst immer mehr in den Winter hinein verlängert, fragt Antje Verstl von der Dendron Akademie. Es bleibt länger warm und die Menschen genießen ihr Zuhause, wobei Indoor und Outdoor als ein Lebensraum empfunden werden.

Der wachsende gesellschaftliche Naturtrend stärkt die Rückbesinnung auf altes Naturwissen – natürlich in moderner Interpretation. Diese Naturnähe wird zum Lebensanker, der rund ums Jahr Saison hat! Es liegt an uns, mit viel Empathie für den modernen Konsumenten gebrauchsfertige Themen zu inszenieren, die mehr als nur die Geschichte erzählen: „Wir haben Heide zum guten Preis …“

Herrliche Herbstthemen laden ein, wie:

  • die kuschelige Winterrasse (Pflanzen für den winterlichen Balkon),
  • runzelige Schale – feuriger Kern: Tulpenschätze wie zu Rubens Zeiten,
  • lecker genießen: Winter-Cooking im Garten,
  • die echten Frosthelden: frostharte Kübelpflanzen,
  • herzlich willkommen: Portalgehölze und Türschmuck in allen Versionen,
  • Wildlife pur: alles für Vögel, Igel & Co.,
  • Licht auf dem Balkon mit immergrüner Schmuckparade,
  • Natur für innen und außen: Kräuter für die Fensterbank,
  • Herbst ist die beste Pflanzzeit! Ein alter Slogan, aber Landlust & Co. tragen sinnhaft dazu bei, dass es wieder schick ist, im Herbst zu pflanzen.

Fazit: Der neue Herbst ist sexy! Farbig, feurig und wunderbar schön!“ (ts)