Grüne Branche

‘Deseo’ ist die „Goldene Rose von Den Haag 2014“

Die Bodendecker-/Kleinstrauchrose ‘Deseo’ wurde beim diesjährigen Internationalen Rosenwettbewerb in Den Haag mit der „Goldenen Rose von Den Haag“ prämiert. Wie Noack Rosen mitteilt, ist ‘Deseo’ neben ‘Schneeflocke’, ‘Focus’ und ‘Resonanz’ bereits die vierte Rose aus dem Züchtungshaus, die diese Auszeichnung erhält. 

Ausgezeichnet mit der „Goldenen Rose von Den Haag 2014“: ‘Deseo’. Foto: Noack Rosen

2009 hatte ‘Deseo’ demnach bereits das ADR-Prädikat erhalten. Sie zeichnet sich laut Noack Rosen durch leuchtend orange-rote Blüten und sehr gute Blattgesundheit aus. Den Angaben zufolge erscheinen die zahlreichen Blüten bis in den Herbst hinein immer wieder neu. Mit einer Wuchshöhe von etwa 80 Zentimetern und ihrem leicht bogig überhängenden Wuchs eigne sie sich sowohl für den kleinen Garten als auch für großflächige Beete.

Die Rosen des Internationalen Rosenwettbewerbs in Den Haag werden im Westbroekpark gepflanzt und über drei Jahre von einer unabhängigen internationalen Fachjury mehrmals jährlich im Hinblick auf Blattgesundheit, Farbstabilität und Wuchseigenschaften bewertet. (ts)