Grüne Branche

Deutsch-Japanisches Austauschprogramm

Noch bis zum 28. Mai können sich junge Berufstätige und Auszubildende zwischen 18 und 30 Jahren um die Teilnahme am Deutsch-Japanischen Austauschprogramm bewerben. Der von der Bundesregierung und der Regierung Japans geförderte Austausch beinhaltet ein Vorbereitungsseminar vom 12. bis zum 14. September, den Besuchsaufenthalt in Japan vom 29. Oktober bis zum 12. November und vorab ein Seminar mit den Austauschbesuchern aus Japan vom 8. bis 10. August in Fürstenberg/Havel. Ziel ist der Austausch über Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Lebens- und Arbeitswelten beider Länder. Es handelt sich also nicht um ein "grünes" Programm. Weitere Infos beim Japanisch-Deutschen Zentrum Berlin: www.jdzb.de