Grüne Branche

Deutsche Baumschule Ausgabe 07.2006

Titelthema: Baumschulen und Technik in Schleswig Holstein

Alle fünf Jahre findet in Schleswig-Holstein die Fachmesse Baumschultechnik statt. In diesem Jahr auf dem Gelände des neuen Gartenbauzentrums in Ellerhoop. Wir laden Sie hier im Vorfeld zu einem Besuch im nördlichsten Bundesland ein, mit einem Blick in die Entwicklung der dortigen Baumschulwirtschaft, auf neue Strukturen und Einrichtungen, im Gespräch mit den Veranstaltern. Von der Marktlage bis zur Ausbildung wird die schleswig-holsteinische Baumschulwirtschaft skizziert und wesentliche Entwicklungen in Produktion und Handel aufgezeigt. Technik in der Baumschulpraxis – dazu steuern Baumschulen aus Schleswig-Holstein ihre Erfahrungen bei. Hier geht es um Büroorganisation bis hin zum modernen Wassermanagement in Baumschulen.

 

Titelthema

Strukturwandel geht weiter - Betriebsgröße wächst
Zum Auftakt ist das neue Zentrum Messestandort
Wenn Lehrer ihre Sachen packen
Kammer und Ring arbeiten eng zusammen
Kontakte gehören dazu
Startschuss vor 50 Jahren
Gehölze im Internet - Onlineshops
Modernes Wassermanagement in der Containerkultur
Auf einen (B)Klick!
Containerbaumschulen als Transportunternehmen
Die zentrale Topfanlage fordert rationelle Wege
Baumschulversand früher - Baumschulgeschichte
Ein Museum der besonderen Art
Düngung in der Reihe
Einzelkornsaat bei Gehölzen - Pro und Contra
Ein Haus der besonderen Art
Im Dienst gesunder Pflanzen

 

Forum

Aktuell:
FloraHolland will Boskooper Veiling übernehmen
Höhere Mehrwertsteuer und Vorsteuerpauschale
Die "Wiege des Waldes" wird stark geschaukelt
Feinste Werbung für Rhododendron

Gartenschauen:
Landesgartenschau Wernigerode
Von naturnaher Gestaltung bis zum Design Goldener Gärten

 

Handel

Ideenschmiede
Pflanzenschutztipps
Spinnmilben (Rote Spinne) lieben Trockenheit
Rost an Malven und Hypericum

 

Produktion

Kühl gelagert: Angebotsvorteil für blühende Ziersträucher

Pflanzenschutz:
Diplocarpon rosae - Sternrußtau