Grüne Branche

Deutsche Golfplatztage & Golfkongress im Messezentrum Nürnberg

Vom 17. bis 20. September 2014 rollen im Messezentrum Nürnberg wieder die Golfbälle. Greenkeeper, Manager und Betreiber von Golfanlagen, die sich für das Neueste rund um deren Bau und Pflege interessieren, sind auf den 4. Deutschen Golfplatztagen richtig. 

Zum vierten Mal finden die Deutschen Golfplatztage und der Golfkongress im Rahmen der GaLaBau statt. Foto: Messe Nürnberg

Eingebettet in den 13 Messehallen der GaLaBau finden sie hier nicht nur Maschinen und Geräte zur Rasenpflege, sondern auch Saatgut, Substrate und innovative Bewässerungssysteme. Mit rund 150 Ausstellern ist dieser Fachteil die wichtigste Veranstaltung auf ihrem Gebiet im deutschsprachigen Raum.

Neu ist die Golferlebnis-Welt mit Putting Green und Käfig. Sie bietet Golf zum Anfassen. Spannende Fachvorträge bietet der zweitägige Golfkongress am 18. und 19. September. Die Zukunft der Golfbranche sowie die Themenkomplexe Marketing und Imagebildung stehen dabei im Fokus.

Zum vierten Mal finden die Deutschen Golfplatztage und der Golfkongress im Rahmen der GaLaBau statt. Zentrale Anlaufstelle ist der mit 20 Ausstellern neu gestaltete und erweiterte „Meeting Point“ in Halle 4A. Hier präsentieren sich kleine und mittelständische Unternehmen sowie Neueinsteiger, die sich auf den Bereich Bau, Pflege und Management von Golfanlagen spezialisiert haben. Darüber hinaus sind alle deutschen Golfverbände vertreten.

Zum zweiten Mal veranstaltet der Deutsche Golf Verband (DGV) in Kooperation mit dem Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) ein Seminar, das sich an Greenkeeper und Landschaftsgärtner gleichermaßen richtet. Es findet am Donnerstag, 18. September, von 13 bis 15 Uhr im NCC Ost, Saal St. Petersburg, unter dem Titel „Ein Rasen entsteht: Von der Aussaat bis zur Abnahme“ statt. Namhafte Rasen- und Golfplatzexperten klären beispielsweise über rechtliche Probleme und Stolperfallen bei der Fertigstellungspflege auf. Der Vortrag ist kostenlos, Anmeldung auf der BGL-Website.

Am 18. und 19. September findet dann parallel zur Messe der Golfkongress im NCC Ost statt. Er wird über 200 Manager und Betreiber von Golfanlagen nach Nürnberg bringen. Neben der fachlichen Information steht das Networking zwischen den Teilnehmern im Fokus. (ts)