Grüne Branche

DGG 1822 wird Partner der Genbank Zierpflanzen

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) und die Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. (DGG) gehen eine Kooperation für ein Netzwerk Pflanzensammlungen ein.

Mit dem Netzwerk Pflanzensammlungen wird die Deutsche Genbank Zierpflanzen um einen Bereich erweitert, der private Pflanzen-Liebhaber einbindet. Sie erhalten eine Plattform, um ihr Wissen zu Pflanzenarten und -sorten auszutauschen und weiterzugeben.

Die Deutsche Genbank Zierpflanzen wird durch das Informations- und Koordinationszentrum für Biologische Vielfalt der BLE koordiniert. Die Einbindung der Pflanzen-Liebhaber als Partner in der Deutschen Genbank Zierpflanzen stelle einen Meilenstein dar, hieß es. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.genres.de. (ts)