Grüne Branche

Download: Kulturdaten für Frühjahrsschnittblumen mit geringem Energiebedarf

Seit 2003 testet die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Veitshöchheim frühjahrsblühende Schnittblumenarten, die sich im Winter bei niedrigen Energiekosten kultivieren lassen. Im Versuchsjahr 2005/2006 wurden Ranunculus asiaticus, Anemone coronaria, Dianthus barbatus, Papaver nudicaule und Campanula persicifolia bei einer Heiztemperatur von sechs Grad Celsius getestet.