Grüne Branche

Dr. Helmut Born mit Andreas Hermes Medaille in Gold ausgezeichnet

Dr. Helmut Born wurde mit der Andreas Hermes Medaille in Gold ausgezeichnet. Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), verlieh ihm die höchste Auszeichnung des DBV.

Dr. Born, langjähriger DBV-Generalsekretär, der am 1. September 2013 altersbedingt aus dem Amt schied, hat die höchste Auszeichnung des Bauernverbandes in „Anerkennung seiner herausragenden Verdienste um die deutsche Land- und Agrarwirtschaft, die Bauernfamilien und den Bauernverband“ erhalten.

22 Jahre leitete Born als Generalsekretär unter den Präsidenten Constantin Freiherr Heereman, Gerd Sonnleitner und Joachim Rukwied die Geschicke des Verbandes. (ts)