Grüne Branche

Dunkles Rot bei Tropaeolum

Das englische Züchtungshaus Thompson & Morgan in Ipswich hat die Kapuzinerkresse 'Cobra' zu seiner "Blume des Jahres 2009" auserkoren.

Tropaeolum 'Cobra' unterscheidet sich durch ihre dunkelroten doppelblumigen Blüten von anderen Sorten der Kapuzinerkresse. Als kletternde und kriechende Pflanze schlängelt sie sich durch Rabatten ebenso wie auf Pergolen.

ErsteTests mit der Sorte 'Cobra' gab es laut Firmenangabe bereits vor über zehn Jahren. Die Sorte produziert aber wenig Samen. Daher habe es so lange gedauert, bis man ausreichend Saatgut zur Verfügung hat, um die 'Cobra' weltweit anzubieten.

Aussaaten können ab Februar/März unter Glas oder ab Ende April direkt ins Freiland erfolgen. Frühaussaaten blühen ab Mitte Juni.

Herausgestellt wurde auch, dass es sich bei der Kapuzinerkresse um eine sehr pflegeleichte Pflanze handelt.