Grüne Branche

Ein Drittel der BB-Pflanzen im Fachhandel gekauft

Private Kunden kauften von Januar bis April 2010 ein Drittel der Beet- und Balkonpflanzen im Facheinzelhandel. An den privaten Ausgaben hatte der Facheinzelhandel einen Anteil von 42 Prozent. Jeweils etwa jede vierte Beet- und Balkonpflanze wurde in Discountern oder in Baumärkten gekauft. Für eine Geranie gab ein privater Verbraucher mit 1,11 Euro drei Cent weniger aus als im Vorjahreszeitraum. Die schlechte Witterung wirkte sich negativ auf die Kauflaune aus. Weitere Ergebnissen der AMI zum Thema finden sich in der aktuellen TASPO.