Grüne Branche

Einbrecher verwüsten Gartencenter

, erstellt von

Unbekannte drangen in der Nacht auf Montag in ein Gartencenter in Weil am Rhein-Haltingen ein. Dort versuchten sie unter anderem den Tresor aufzuflexen und zertrümmerten die Brandmeldeanlage.

Foto: Heiko Barth / Fotolia

Gartencenter: Einbrecher schlagen Fenster ein

Ein Sicherheitsdienst hatte gegen 1:45 Uhr die Polizei Freiburg alarmiert. Die Beamten umstellten das Gartencenter und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten, fanden aber nur noch die Spuren der Einbrecher. Diese hatten nicht nur die Brandmeldeanlage des Gartencenters zerstört und versucht den Tresor zu knacken, sondern auch den Inhalt eines Feuerlöschers versprüht sowie zahlreiche Räume durchwühlt.

Eingedrungen waren die erfolglosen Diebe, indem sie ein Fenster eingeschlagen hatten. Zusätzlich entdeckten die Beamten eine offenstehende Tür. Die Polizei Freiburg spricht von einem hohen Sachschaden, den sie bisher allerdings nicht genauer beziffert hat.