Grüne Branche

ENA: EG-Richtlinien mit Skepsis im Blick

Die Europäische Baumschulorganisation ENA hat die EG-Pflanzenschutz-, Saatgut- und Kontrollrichtlinien im Blick. Mit großer Sorge betrachte man die Überlegung, sämtliche Gehölze in die Regelung zum EG-Pflanzenpass einzubeziehen.

Auch seien die ersten Verordnungsentwürfe im Hinblick auf die Etikettierung von Gehölzen mit Pflanzenpass nicht praktikabel. Das von der Europäischen Union an-gestrebte Sortenregister bewertet die ENA ebenso skeptisch.

Die Registrierung von Sorten sei bürokratisch und kostspielig. Auch die Erschlie-ßung neuer Zielgruppen in heimischen Märkten ist weltweit eine große Herausforderung für die Unternehmen. (ts/bdb)