Grüne Branche

'Endless Summer' für den GaLaBau

In den Vereinigten Staaten werde mittlerweile jede zweite Hydrangea 'Endless Summer'® über den Garten- und Landschaftsbau vermarktet und auch von den dortigen Garten- und Landschaftsarchitekten sowie von Ausführungsfirmen in Gartenanlagen stark eingesetzt, berichtet Jan-Dieter Bruns. Die Baumschule Bruns in Bad Zwischenahn erhielt in diesem Frühjahr die Exklusivrechte für den Vertrieb der Hortensien-Sorte 'Endless Summer'® für den Garten- und Landschaftsbau für die Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz.

'Endless Summer': attraktives Produkt für die Gartengestaltung. Werkfoto

2013 sorgte 'Endless Summer' für Aufsehen: Erstmalig war es dem renommierten Pflanzenzüchter Prof. Dr. Michael A. Dirr und seinem Team von der University of Georgia in Athens/USA gelungen, eine Bauernhortensie zu züchten, die an alten und neuen Trieben blüht.

Den attraktiven, frostharten und vom Schnitt her problemlosen Blüher bietet Bruns jetzt dem GaLaBau in Solitärgrößen an: in großen Containern ab 15 l und auch in der Masterpiece Collection® im Lärchenholzkübel – für den Standort am Gartenteich neben der Terrasse, für eine Randbepflanzung oder auch blühende Hecke. db

Viele weitere und interessante Nachrichten finden und lesen Sie in Ausgabe 05/2016 Deutsche Baumschule.