Grüne Branche

Energieeffizienz-Programm steht kurz vor der Unterschrift

Die Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner unterstrich in ihrer Ansprache während des Deutschen Gartenbautages in Schwerin die hohe Bedeutung des Gartenbaus: "Die vielen mittelständischen Gartenbaubetriebe sind eine wirtschaftliche Stütze unserer Regionen und ländlichen Räume." Das BMELV habe das Bundesprogramm zur Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft und im Gartenbau erarbeitet. Die entsprechende Förderrichtlinie werde in nächster Zeit veröffentlicht, so lautete ihre Zusage vor den anwesenden Gärtnern. Aufgrund der stetig steigenden Energiekosten sei eine energieeffiziente Produktion, insbesondere im Unterglasanbau, wichtiger denn je.