Grüne Branche

Ergül verlässt Koelnmesse

Metin Ergül, Geschäftsbereichsleiter im Messemanagement der Koelnmesse, verlässt das Unternehmen zum 31. März dieses Jahres. Er wechselt als Geschäftsführer zu einem Gesundheits-Unternehmen, teilt die Messe mit. 

Ergül ist seit Juli 2006 bei der Koelnmesse. Er betreute die Veranstaltungen der Haus-, Garten- und Freizeitbranche und entwickelte sie weiter. Darunter die Internationale Eisenwarenmesse, die Spoga+Gafa, die Spoga Horse, die Köln Marathon EXPO, die Asia-Pacific Sourcing, sowie die China International Hardware Show. Koelnmesse-Geschäftsführerin Katharina C. Hamma verantwortet den Bereich bis zur Nachbesetzung. (ts)