Grüne Branche

Eröffnet: Tages- und Abendverkauf

Zusätzlich zum Frühmarkt hat der Blumengroßmarkt Düsseldorf (BGM) jetzt auch einen SB-Tages- und einen Abendverkauf. Rund zwei Millionen Euro hat der BGM in den Umbau investiert, mehr als 2000 Besucher kamen zur Eröffnung. In dem neuen 1000 Quadratmeter großen Glashaus habe der Tagesverkauf für Topfpflanzen, Beetware sowie Baumschulartikel und Stauden seinen Platz. Angeboten werde das Sortiment der rund 100 Anlieferer vom BGM sowie Handelsware, um das Sortiment zu vervollständigen. In einem separaten Kühlhaus seien dazu Schnittblumen von den BGM-Anbietern zu haben. Neben dem Frühmarkt und dem Tagesverkauf im SB-Verfahren komme montags, mittwochs und freitags jeweils von 17 bis 20 Uhr noch der „Abendverkauf“ hinzu. Dann könnten die Kunden des BGM auf das gesamte Angebot zugreifen. In zehn modernen Kühlabteilen bieten Händler und Produzenten dann die gesamte Schnittware aus der Region an, dabei entstanden auch Partnerschaften zwischen den verschiedenen Anbietern, die Abends zum Teil gemeinsam verkaufen, informiert der BGM. Weitere Informationen gibt es unter Tel.: 0211-47190, Fax: -4719414, E-Mail: bgm-duesseldorf@t-online.de.