Grüne Branche

Es weht ein frischer Wind

„Wir können Außergewöhnliches“, sagt Peter Hecker, Geschäftsführer des Blumengroßmarkts (BGM) Düsseldorf, und das möchte er auf der IPM in diesem Jahr kommunizieren: Zum 26. Mal sind die Düsseldorfer „Löwen“ Aussteller der Internationalen Pflanzenmesse in Essen, die letzten Male als Teil des Gemeinschaftsstandes der Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte (VDB).Für die floristischen Hingucker sorgt die deutsche Vizemeisterin und NRW-Landesmeisterin der Floristen, Elisabeth Schoenemann – seit 2010 Kooperationspartnerin der Düsseldorfer – gemeinsam mit Baden-Württembergs Spitzenfloristin Sarah Marx am Stand. Selbstbewusst präsentieren sich die Frühaufsteher von der Ulmenstraße hier auf 60 Quadratmetern gemeinsam mit den Großmarkt-Kollegen aus ganz Deutschland.„Unsere Stärke liegt im Außergewöhnlichen, in der Sortenvielfalt, in Besonderheiten und vor allem in dem Wissen, was unsere Kunden schätzen“, so Hecker. „Wir produzieren selbst oder wählen gezielt aus für den Handel und haben das Ohr stets am Markt. Mit unserer Abteilung ,Order + Vermittlung’ ist aus einer Einbahnstraße ein reger Verkehrsfluss geworden: Wir füllen zunehmend Versorgungslücken, oft sogar über Nacht. Wir sorgen dafür, dass Produkte, die gesucht werden, verfügbar sind.“Kontakt: Blumengroßmarkt Düsseldorf eG, Ulmenstraße 275, 40468 Düsseldorf, Tel.: 0211-4719-0, Fax: 0211-4719-413, E-Mail: info@bgm-duesseldorf.de.www.bgm-duesseldorf.deIPM 2011: Halle 1, Stand 1E42