Grüne Branche

Eschensterben: Bestände unter "hohem Befallsdruck"

Als derzeit bedeutendste Erkrankung in Europa bezeichnete Dr. Jörg Schumacher von der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (Freising) das Eschentriebsterben. Er berichtete im Rahmen der Osnabrücker Baumpflegetage im September 2009 über die Ausbreitung wichtiger Krankheiten und Schädlinge an Bäumen. Mehr zu aktuellen Krankheiten und Schädlinge an Bäumen in Ausgabe 1/2010 Deutsche Baumschule.