Essen ist Grüne Hauptstadt Europas

Veröffentlichungsdatum:

Am 21. Januar wurde Essen offiziell zur Grünen Hauptstadt Europas 2017 gekürt. Mehr als 300 Aktionen sind für dieses Jahr geplant.

Neben Großveranstaltungen in der Innenstadt und in Parkanlagen finden auch Urban-Gardening-Aktionen, Diskussionen, Workshops sowie regionale und nationale Fachkongresse statt. Dazu gehörte unter anderem „GaLaBau-Ausblicke – Der Zukunftskongress für den GaLaBau“ am 26. Januar auf der IPM. Erstmalig war der Garten- und Landschaftsbau mit einem besonderen Veranstaltungsformat vertreten. Es wurden Visionen und Informationen zu den möglichen Auswirkungen des digitalen Wandels auf die Branche vorgestellt. www.essengreen.capitalts/db
Foto: Rainer Freese
Foto: Stadt Essen