Grüne Branche

Fachhochschulreife und Ausbildung in einem

Am Berufskolleg Geldern richtet sich ein neuer Bildungsgang an leistungsstarke Schüler mit mittlerem Schulabschluss (FOR-Reife) und Interesse am Gartenbau. Dieser Bildungsgang „Doppelqualifizierung“ ist der erste in Nordrhein-Westfalen, der in dreijähriger Ausbildung zur abgeschlossenen Berufsausbildung zum Gärtner sowie zur Fachhochschulreife (Fachabitur) führt.

Direkt nach einem erfolgreichen Abschluss kann jedes Fachhochschulstudium aufgenommen werden. Nähere Infos zum Schuljahr 2013/2014 gibt es am 4. Dezember 2012 und am 6. März 2013 jeweils um 19.30 Uhr in Straelen (Gartenstraße 31) und am 26. Januar 2013 von 10.00 bis 14.00 Uhr im Berufskolleg Geldern (Ostwall 16) sowie telefonisch unter: 0 28 31-92 30–0 und 0 28 34-5 62.  Noch mehr Informationen gibt es auf der Webseite des Berufskolleg Geldern. (ts)