Grüne Branche

Fleurop-Interflora World Cup: Kandidaten für Vorentscheid stehen fest

Fünf Kandidaten haben sich für das Finale des Vorentscheids zum Fleurop-Interflora World Cup 2015 in Berlin qualifiziert. Vorangegangen ist die Einreichung einer schriftlichen Wettbewerbsaufgabe in Form einer Präsentationsmappe. 

Alle eingegangenen Bewerbungen wurden anonymisiert von der Fachjury bewertet. Es haben sich qualifiziert:

  • Timo Bolte, Doll‘s Blumen (Wien),
  • Sonja Sauerbrey, Gärtnerei Epp (Lenggries),
  • Jürgen Herold, Handwerk Floraldesign (Berlin),
  • Nico Harmeling, Blumen Naskret (Düsseldorf),
  • Marcel Schulz, Daniels Blumenstudio (Illingen).

Am 28. Januar um 13.30 Uhr erarbeiten die World Cup-Kandidaten live auf der IPM-Eventbühne des Fachverbandes Deutscher Floristen (FDF) zwei Überraschungsarbeiten. Gegen 16.30 Uhr wird der Gewinner verkündet. (ts)