Grüne Branche

„FloraSax“: Neuheiten und umfangreiches Rahmenprogramm

Am kommenden Sonntag, 9. September 2012, findet die Fachmesse und Börse „FloraSax“ in Leipzig statt. Von 8 bis 16 Uhr zeigen rund 100 Aussteller aus dem Gartenbau- und Baumschulbereich sowie für den Floristenbedarf ihre Produkte und Neuheiten in Halle 4 der Neuen Leipziger Messe. 

Heide wird auf der „FloraSax“ ebenfalls Thema sein. Foto: FloraSax

Weitere Themen werden Geräte und Einrichtungen für das Fachgeschäft, Gartenbautechnik, Fachbücher und -zeitschriften, Berufsbekleidung, Büro und EDV sein.

Auch zur diesjährigen „FloraSax“ werden vielfältige Neuheiten vorgestellt, wie die winterharten Knospenheiden „Hilda“ und „Tessa“ oder Hortensienneuzüchtungen wie die Sorte ‘Saxon Grünes Gewölbe’ aus sächsischer Züchtung. Daneben werden herbstliche Konzepte der Pflanzenzusammenstellung mit Minicyclamen, Euonymus, Hedera, Lavandula mit verschiedenen Bodendeckern und Heidearten gezeigt.

Für Floristen und alle Interessierten findet zudem ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Ausstellungen, Bühnenshow und floristischen Produktdemonstrationen statt. Unter anderem werden die Floristenmeister Reinhold Pause und Matthias Schupke aktuelle Trends bei Sträußen vorstellen.

Weitere Informationen sind unter www.gartenbau-sachsen.de zu finden. (ts)