Grüne Branche

Floristische Dienstleistungen

Eine zweijährige Aufstiegsfortbildung mit dem Ziel künstlerischer Gestalter in floristischen Dienstleistungsbereichen beginnt am 14. September 2010 an der staatlichen Fachschule für Blumenkunst Weihenstephan. Voraussetzung für die Fortbildung im Vollzeitunterricht ist nach Angaben der Einrichtung eine abgeschlossene Ausbildung Florist. Mit mittlerem Schulabschluss (Realschulabschluss) könne zusätzlich die Fachhochschulreife erworben werden.

Weitere Auskünfte und Anmeldung: Staatliche Fachschule für Blumenkunst Weihenstephan (Am Staudengarten 6 , 85354 Freising), Tel.: 08161-71-3373, Fax: -3845, E-Mail: blumenkunst@ hswt.de, Internet: www.blumenkunst-weihenstephan.de.