Grüne Branche

Frischer Look für Dufthecke, Easydendron & Bloombux

, erstellt von

Einem kompletten Relaunch hat Inkarho, die Interessengemeinschaft kalktoleranter Rhododendron, seine beliebte Dufthecke unterzogen. Auch den veredelten Inkarho-Rhododendren und der Buchsbaum-Alternative Bloombux wurde ein frischer Look verpasst.

Runde Sache: Bloombux als Kugel

So präsentiert sich der vielfach prämierte Bloombux jetzt auch als Kugel und eignet sich damit insbesondere als Dekoration für Hauseingänge oder als Blickfang auf der Terrasse, informiert Inkarho. Zudem kommen am Formschnitt die rosafarbenen Blüten zwischen Mai und Juni besonders gut zur Geltung.

Mit seinen frischen, grünen Blättern sowie dem dichten Wuchs ist der winterharte Bloombux aber auch außerhalb der Blüte eine ganzjährige Zierde im Beet oder im Kübel, betont Inkarho. Zudem ist die attraktive Buchsbaum-Alternative schnittverträglich, robust und bienenfreundlich.

Inkarho-Dufthecke mit modernem Design

Schnittverträglich und pflegeleicht, gepaart mit zarter Farbe und angenehmen Duft – mit diesen Eigenschaften habe sich die Dufthecke von Inkarho fest am Markt etabliert. Um die Zielgruppe zu erweitern, wurde die Züchtung jetzt einem kompletten Relaunch unterzogen. Besonders junge Endverbraucher sollen damit künftig von den Benefits der Dufthecke überzeugt werden.

„Wir haben uns bewusst für ein sehr modernes Design entschieden. Gerade jüngere Gartenbesitzer glauben häufig, dass der Rhododendron sehr pflegeintensiv ist. Dieses Vorurteil wollen wir ausräumen“, erklärt Inkarho-Geschäftsführer Ralf Lüttmann.

Die kalktolerante Dufthecke wachse in nahezu allen Gartenböden. Vielseitig präsentiere sie sich als immergrüne, blühende Hecke oder als Solitärpflanze im Kübel in Weiß, Gelb, Rosa oder Lila. Am POS strahle die Züchtung ab sofort im lila-anthrazitfarbenen Topf mit floraler Grafik und großem Etikett.

Erfrischend unkompliziert: Easydendron

Unter dem Label Easydendron sind seit vergangenem Herbst zahlreiche veredelte Inkarho-Rhododendron auf dem Markt. Ganz bewusst wurde ein Name gewählt, der sowohl modern als auch international gängig ist und den USP der kalktoleranten und auf nahezu jedem Gartenboden wachsenden Rhododendren kommuniziert.

Über 30 verschiedene Sorten bieten Inkarho zufolge „maximale Blütenpracht bei minimalem Pflegeaufwand“. Auf der Verkaufsfläche stechen die Easydendron-Sorten im dunkelroten Topf mit moderner Blütengrafik sowie einem großen Bildetikett hervor.

Mehr zu den Easydendron, Dufthecke und Bloombux erfahren Fachbesucher der IPM am Stand von Inkarho (Halle 7, Stand 7E13).